Dettling Stiftung.

Unterstützte Personen

Stefan Dettling

Dank dem Beitrag der Stiftung kann Stefan Dettling günstigere Preise für neue Elektro-Haushaltgeräte, wie Waschmaschinen, Tumbler und Co. anbieten, als viele Konkurrenten.

Stiftung verschafft Elektro-Dettling einen wertvollen Wettbewerbsvorteil

Stefan führt seit dem 1. Januar 2018 sein eigenes Elektro-Geschäft in Willerzell. Dank dem Beitrag der Stiftung konnte er sich an einer Genossenschaft beteiligen, die ihm top Einkaufskonditionen für Haushaltgeräte ermöglicht. 

Für Haushalt-Notfälle schnell zur Stelle

Nach seiner Ausbildung zum Elektriker, arbeitete Stefan viele Jahre lang im Beruf, und wechselte dann für ein paar Jahre zum Rettungsdienst Einsiedeln. Vor zwei Jahren wagte er den mutigen Schritt in die Selbständigkeit und gründete sein eigenes Geschäft. Zum Glück geht’s nicht um Leben und Tod, wenn ein Backofen aussteigt – froh sind die Kundinnen und Kunden trotzdem, dass Stefan jeweils schnell mit den richtigen Rettungsmassnahmen zu Hilfe eilt. Das nötige Geschick eignet er sich mit fleissigem Besuch von Produkteschulungen durch die Hersteller an.

«Die Stiftung ist etwas sehr Schönes. Ich kenne keine andere Familie, die auf diese Weise den Zusammenhalt pflegt.»

Stefan Dettling

Engagiert und bodenständig - ganz nach Dettling-Art

Das unabhängige Einzelunternehmertum gefällt ihm – expandieren möchte er nicht. Seine Garage zuhause genügt ihm als Werkstatt. Sein engster Familienkreis gibt ihm Rückhalt: Seine Frau Anita hilft ihm im Büro und sein Onkel Martin führt die Buchhaltung. Mit Angestellten würde alles komplizierter. «Bestelle ich neue Geräte und Ersatzteile bis 18 Uhr, bekomme ich sie in derselben Nacht geliefert und brauche darum auch kein grosses Lager.»

Dass ihm der Einstieg ins selbständige Erwerbsleben gelang, verdankt Stefan also nicht nur der Familienstiftung, sondern auch seiner engagierten und bodenständigen Einstellung - ganz nach Dettling-Art.

Steckbrief

Familienstamm: Jakob-Josef (1752-1823)
Ausbildung/Beruf: Elektriker
Geburtsdatum: 30.06.1979
Heimatort: Oberiberg